Zum Inhalt springen

Über den Autoren

Der Kolumnist und Stilkritiker Jeroen van Rooijen (jvr.), Jahrgang 1970,  bekannt aus Radio und Zeitungen, ist eidg. dipl. Modegestalter (Hochschule der Künste Zürich, Diplom 1991). Zwischen 1993 und 2003 arbeitete jvr. bei Lokalradios, für Modezeitschriften wie annabelle, Bolero oder die Modeseiten und Style-Sonderausgaben der deutschen GQ. 2003 stiess er als Moderedaktor zur Neuen Zürcher Zeitung, wo er bis Mitte 2012 u.a. den Stil-Bund der NZZ am Sonntag leitete, den Launch der monatlichen Magazin-Beilage “Z – Die schönen Seiten” verantwortete, die Lebensart-Seiten der NZZ bespielte und die Männerzeitschrift “Gentlemen’s Report” initiierte. Heute ist Jeroen van Rooijen fest-freier redaktioneller Mitarbeiter der NZZ und  jeden Dienstagmittag um 14 Uhr mit seinem „Stil-Tipp“ auf Radio SRF 3 zu hören. Jeroen van Rooijen ist ausserdem regelmässiger Referent für Zeitgeistfragen am Deutschen Mode Institut in Köln sowie beim Schweizerischen Textilverband Swisstextiles. jvr@tailormade-editions.ch

Jeroen Milano _004

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: